Literarische Nachlässe in rheinischen Archiven
Ausschnitt aus einem Porträt Heinrich Heines
als Startseite einrichten... zu Favoriten hinzufügen... Email-Kontakt
Donnerstag, 23.11.2017   

Autorendaten

[Druckansicht]  [zurück zur Übersicht]
..........................................................................................................................................

Autor   Teilnachlass  
Name
Nikolaus Hocker
Lebensdaten
geboren 22.03.1822 in Neumagen/Mosel
gestorben 21.12.1900 in Köln
Beruf
Offizier, Redakteur, Diplomat, Schriftsteller
Biografie
War zunächst Offizier; um 1840 erste Veröffentlichungen in den von Johan Baptist Rousseau herausgegeben Blättern; 1842 Ausscheiden aus dem Militärdienst und...
[mehr]
Werke
Gedichte 1847; Das Moselthal v. Nancy bis Koblenz. Landschaft, Geschichte, Sage 1855; Engelhart u. Engeltrut. Ein Ged. 1855; Wettlach. Ein Legendenkranz...
[mehr]
Herausgaben
Des Mosellandes Geschichten, Sagen u. Legenden. Aus d. Munde dt. Dichter. Als Anhang: Hagen v. Throneck u. d. Nibelungen 1852; Dt. Volksglaube in Sang u. Sage 1853; Frauenbilder im Kranze d. Dichtg. 1854; Die ethischen dt. Sagen. Aus d. Munde d. Volks u. d. Dichter 1857; Dom-Album. Der Dom zu Köln im Kranze d. Dichtung (m. K. Arenz) 1880, 2. Aufl. 1881; Unser heimgegangener geliebter Kaiser Wilhelm I. Blätter zur Erinn. a. d. gr. Trauertag All-Dtlds. 1888.
[zurück]
Literatur
Brü 3; DLL 7; Biograf. Jb. 5, S. 104.
Schnellsuche
[erweiterte Suche]

Gefördert durch

Logo des Landschaftsverbands Rheinland

Logo der Nordrhein-Westfalen-Stiftung

Logo der Landeshauptstadt Düsseldorf

Logo der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland